Der HIV-Test

Nach einem möglichen Risiko ist ein HIV-Test die einzige Möglichkeit, Klarheit zu schaffen. Durch den heutigen Stand der Medizin ist es möglich, die Infektion gut zu behandeln. So macht ein frühes Erkennen noch mehr Sinn.

Die AHW berät zur Einschätzung, zu möglichen Risikosituationen und zum Test.

Die Bergische Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und AIDS-Beratung ist in Wuppertal die Anlaufstelle für den anonymen und kostenlosen HIV-Labor- bzw. Schnelltest. Das Angebot der Beratung gibt es auch für andere STIs.

Montags von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr (ohne Termin)
Letzte Schnelltestmöglichkeit 12.00 Uhr
Gesundheitsamt, Willy-Brandt-Platz 19, 42105 Wuppertal, Raum 117, Tel.: 02 02 - 563-0