Welt-AIDS-Tag 2018

(auch als Download)

Freitag, 16. November
18.00 Uhr
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Benefizgeneralprobe
Nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm von Václav Vorlíček und František Pavlíček,
Musik von Karel Svoboda
Vorverkauf: KulturKarte, Kirchplatz 1 oder www.kulturkarte-wuppertal.de
Theater am Engelsgarten, Engelsstraße 18

Donnerstag, 22. November
18.30 Uhr
Musik kennt keine Grenzen
Konzert mit Annika Boos: Von Gospel bis Chanson
Die Wuppertaler Sopranistin nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise über Grenzen hinweg.
Begleitet wird sie vom Wuppertaler Pianisten Wolfgang Reimers. Im Anschluss wird ein kleiner Imbiss gereicht.
Der Eintritt ist frei. Wegen begrenzter Kapazität ist eine Anmeldung erforderlich: themenabend@vemission.org
Vereinte Evangelische Mission (VEM), Rudolfstraße 137, 42285 Wuppertal

Montag, 26. November
17.00 Uhr
Happy Hour
Benefizveranstaltung
Offenes Gospelsingen unter der Leitung von Christine Hamburger, Thorsten Schäfer am Flügel
CityKirche Elberfeld, Kirchplatz 2

Montag, 26. November bis Samstag, 1. Dezember
Solidarisch zum Welt-AIDS-Tag
Mitarbeiter*innen zeigen Solidarität und tragen die rote Schleife.
Barmenia
Barmer
Deutsche Bank
Stadtsparkasse
Stadtverwaltung Remscheid
Stadtverwaltung Wuppertal
Vereinte Evangelische Mission (VEM)

Freitag, 30. November
17.30 – 19.30 Uhr
HIV-Test zur späten Stunde
Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und AIDS-Beratung
Gesundheitsamt/Seiteneingang, Friedrichstr. 48/59, 1. Etage, Zimmer 115

Samstag, 1. Dezember
ganztägig
Welt-AIDS-Tag in der Schwebebahn
Fachkräfte und Ehrenamtliche der AIDS-Arbeit informieren zusammen mit Stadtverordneten.
Eine Aktion mit und für Wuppertaler Bürger*innen.

10.00 – 21.00 Uhr
Infostand in den City-Arkaden
Aktionen, Gespräche und Informationen rund um das Thema HIV und AIDS.

ab 10.00 Uhr
Rote Schleifen verteilen und Spenden sammeln!
Am Infostand in den City-Arkaden vorbeikommen und los geht’s!
Infos: AIDS-Hilfe Wuppertal, Tel.: 02 02-45 00 03

abends
Safer Sex on the beach
Wuppertaler Wirte zeigen sich solidarisch zum Welt-AIDS-Tag.

Sonntag, 2. Dezember
18.00 Uhr
„Solidarität ohne Grenzen - Wuppertal Jekaterinburg“
Ökumenischer Gottesdienst zum Welt-AIDS-Tag
Musik: Roman und Irene Ortner, Balalaika und Gesang
Anschließend Gesprächsmöglichkeit bei Kaffee und Tee
CityKirche Elberfeld, Kirchplatz 2

Montag, 3. Dezember bis Freitag, 7. Dezember
„Drogennotfall“
Workshop für interessierte Inhaftierte
Justizvollzugsanstalt Wuppertal-Vohwinkel, Simonshöfchen 26

„HIV und Hepatitis C“
Workshop für interessierte Inhaftierte
Justizvollzugsanstalt Remscheid, Masurenstr. 28, 42899 Remscheid

Clubbesuche
Informationen für Sexworker*innen zu safer sex und safer use.